Gravitation und Kosmologie: Eine Einführung in die by Helmuth Urbantke

By Helmuth Urbantke

Der Klassiker von Sexl und Urbantke gibt eine Einführung in die Allgemeine Relativitätstheorie und Kosmologie, die auch Querverbindungen zur Elementarteilchenphysik berücksichtigt. Neben den "klassischen" Resultaten der Allgemeinen Relativitätstheorie behandeln die Autoren eine Vielzahl von Themen und Entwicklungen, die die Diskussion in den letzten Jahrzehnten bestimmt haben. Die Auswahl des Lehrstoffes wurde dabei vor allem im Hinblick auf Leser getroffen, die einen Überblick über elementare Grundlagen und Aspekte der Gravitationstheorie suchen, ohne sich aber auf Relativitätstheorie spezialisieren zu wollen.

Show description

Read more

Eventisierung: Drei Fallstudien zum marketingstrategischen by Ronald Hitzler

By Ronald Hitzler

Zu konstatieren ist ein development zur Eventisierung des Lebens in der Gegenwartsgesellschaft schlechthin. Der Begriff „Eventisierung“ bezeichnet zum einen die Verspa?ung von immer mehr Bereichen unseres sozialen Lebens mit einer bestimmten artwork kultureller Erlebnisangebote, zum anderen das Machen konkreter occasions – sowohl durch Anreicherung kultureller Traditionsveranstaltungen mit zus?tzlichen Verlustierungselementen als auch durch strategische Neusch?pfungen von Unterhaltungsformaten f?r m?glichst viele Menschen. Illustriert wird dieser Befund anhand konkreter Studien zum Weltjugendtag (2005 in K?ln), zur Kulturhauptstadt („Metropole Ruhr“ 2010) und zur Loveparade – bis hin zu deren d?sterem Ende (Duisburg 2010). Die Zeitdiagnose m?ndet in die Frage, ob (auch) „Eventisierung“ m?glicherweise ein „Juggernaut“ ist.

Show description

Read more

BWL für Ingenieure und Ingenieurinnen: Was man unbedingt als by Andreas Daum, Wolfgang Greife, Rainer Przywara

By Andreas Daum, Wolfgang Greife, Rainer Przywara

Dieses Lehrbuch vermittelt praxisorientiert die Grundkompetenz für Ingenieure, um im Berufsleben in betriebswirtschaftlich geprägten Organisationen bestehen zu können. Es werden die Unternehmensfunktionen behandelt, die sich mehr oder weniger in jeder company finden. Dabei wird auf die Darstellung im Zusammenhang und den Praxisbezug großer Wert gelegt. Durch Beispiele wird die Verständlichkeit erhöht und der move auf eigene betriebliche Situationen erleichtert.

Show description

Read more

Eventgemeinschaften: Das Fusion Festival und seine Besucher by Babette Kirchner

By Babette Kirchner

Das Buch analysiert die soziale Vergemeinschaftung der Besucher eines Techno occasions: das Fusion competition. Der Festivalbesuch als kulturelle Praxis zeigt, welchen Dingen und Handlungen die Teilnehmer Bedeutung beimessen. Dabei sind die Abgrenzung zum Alltag wie auch die gemeinsamen Handlungen entscheidend für das außergewöhnliche Erlebnis. Gemeinschaft(en) konstituieren sich während des gala's nicht durch geteilte Interessen, sondern durch gemeinsame Handlungen und gemeinsame Empfindungen. Aufgrund dieser brüchigen foundation zerfallen manche Gemeinschaften ebenso schnell wieder wie sie entstanden.

Show description

Read more

Plasmaphysik: Phänomene, Grundlagen, Anwendungen by Ulrich Stroth

By Ulrich Stroth

Ausgehend von den Grundlagen der Plasmaphysik spannt das Buch einen Bogen zwischen den verschiedenen Feldern der Wissenschaft sowie zwischen test und Theorie. Es wurde der anschauliche Zugang des Experimentalphysikers gew?hlt, um die vielf?ltigen Ph?nomene der Plasmaphysik zur erkl?ren, ohne dabei die mathematisch korrekte Beschreibung zu vernachl?ssigen. Die entwickelten Grundlagen finden Anwendung in Beispielen aus dem weiten Bereich der Plasmatechnologie bis zur Fusionsforschung, von exertions- zu extraterrestrischen Plasmen, wobei die Fusionsforschung ein Schwerpunkt bildet.

Show description

Read more

Ökologie der Biozönosen by Konrad Martin, Christoph Allgaier

By Konrad Martin, Christoph Allgaier

Die Interaktionen der Arten in ökologischen Gemeinschaften

Phytophagie, Prädation, Konkurrenz und Mutualismus bestimmen die vielfältigen Wechselbeziehungen zwischen Pflanzen, Tieren und Mikroorganismen in ihren Lebensräumen.

Die Autoren behandeln die Wirkungen dieser Interaktionen auf die Zahl der Arten und Individuen sowie die Regulationsprozesse in Biozönosen und damit ein zentrales und hochaktuelles Thema der Ökologie. Grundlagen und jüngste Forschungsergebnisse werden unter Verwendung vieler Fallbeispiele und zahlreicher detailgenauer Zeichnungen und Graphiken anschaulich vermittelt.

Im textual content hervorgehobene Kernaussagen, Zusammenfassungen am Ende der Kapitel und ein ausführliches Glossar sind eingängige Lernhilfen.

Die 2., aktualisierte und erweiterte Auflage berücksichtigt den neuesten Stand der Wissenschaft.

Eine verständliche und übersichtliche Darstellung komplexer Zusammenhänge für Studierende und Wissenschaftler

Show description

Read more